Island wird Fussball-Europameister!

Seit knapp zwei Wochen läuft nun bereits die Fussball Europameisterschaft 2016 und vor allem die kleinen Teams machen mit ihrem respektlosen Auftreten sehr viel Spaß. Eine der sympathischsten Mannschaften kommt von der kleinen, kalten, von Geysiren übersäten Insel Island. Die haben heute ihren Einzug ins Achtelfinale perfekt gemacht und das nicht durch Zufall und Glück, sondern gekonnt. Ich gratuliere mit einer kleinen Auswahl großer musikalischer isländischer Künstler…

Mit der Nummer 1 im Tor:

In der Abwehr:



Das defensive Mittelfeld ist besetzt mit:


Das offensive Mittelfeld glänzt mit dem Duo:

Und im Sturm mit der Nummer 11:

Mit dieser exquisiten Elf kann Island nur Fussball-Europameister 2016 werden. 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Erde, und Ich abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Island wird Fussball-Europameister!

  1. Nummer Neun schreibt:

    Es ist ja auch unglaublich, was dieses kleine Land auf die Beine stellt. Sie haben zwar nur 330.000 Einwohner – und damit ungefähr so viele wie Bielefeld – aber stehen im Fußball im Achtelfinale, haben eine sehr gute Handball-Nationalelf und eine unglaublich breite Musikszene. Irgendwie scheint da jeder noch eine besondere Begabung zu haben.

  2. Cathrin Rubin schreibt:

    Ich habe zwar keine Ahnung von Fußball und ich gucke die EM nicht. Aber ich habe von Anfang an gesagt, dass Island oder Österreich gewinnt. Nun… die werten Nachbarn sind leider raus…also: Island wird Meister!!!

  3. Pingback: Das goldene Lesezeichen #Juni – Cinematographic Tides

  4. Liegeradler schreibt:

    Fußball – nee!
    Aber es gibt auch Isländische Künstler, die mich interessieren:
    https://kinogucker.wordpress.com/2015/12/07/sture-boecke/
    https://kinogucker.wordpress.com/2015/09/23/virgin-mountain/

  5. Pingback: Die AudioVision zum Monat | Weltall. Erde. Mensch…und Ich.

  6. Miss Booleana schreibt:

    Tolle Auswahl! Und tolle Idee für einen Artikel. Da sind einige Künstler dabei, die ich auch gerne höre. Of Monsters and Men, Emilia Torrini (nicht gewusst, dass sie Isländerin ist), Sigur Ros, Asgeir und Soley. Alles falsch geschrieben, ich weiß … ich sollte dringend wieder mehr Musik aus dem Norden hören. 🙂

  7. Pingback: Die 5 BESTEN am DONNERSTAG #50 | Weltall. Erde. Mensch…und Ich.

  8. Die Poe schreibt:

    Sehr coole Idee und coole Lieder. Danke, da habe ich einie Schmankerl entdeckt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s