Mark my Mood – Traumlied 1

Damit erkläre ich höchst offiziell die nächsten drei Wochen zu Traumwochen. Und bitte: Fühlt euch völlig frei mitzumachen, egal in welcher Form. Filme, Filmbesprechungen, Verlinkungen, Bücher, Texte, Musik. Alles kann, nichts muss.

Einer derartigen Aufforderung – niedergeschrieben an dieser Stelle – komme ich doch sofort nach und deshalb gibt es acht Tage lang jeweils ein Traumlied. Von Sonntag bis Sonntag. Und nicht beim Zuhören einschlafen! Erst danach…

Traumlied 1: Fleetwood Mac – Dreams

Dieser Beitrag wurde unter und Ich abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Mark my Mood – Traumlied 1

  1. Aktion Morgenluft schreibt:

    Yeah! Und dann noch so ein schöner Start! Luftige Grüße 🙂

  2. Pingback: Die AudioVision zum Monat | Weltall. Erde. Mensch…und Ich.

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wähle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.