Das Lied zum Sonntag

Werte Gemeinde,

wenn Schwerter zu Pflugscharen werden, können auch Worte zu Waffen mutieren.

Die zurückliegende Woche beweist uns die Macht der Worte und ihre Reaktionen darauf. Auf demagogisches Geplapper von Björns und populistisches Gekreische von Donalds folgt ein Affront, welcher Art und Form auch immer. Überhaupt: Populus – das Volk – dient gern als Grundstein und Antrieb der Motivation von derlei anti-elitären Reden, ohne dabei genauer zu definieren, für welches Volk – vielleicht der Plebs? – die Redner denn eigentlich sprechen.

Aber sie sprechen und werden gehört! Manchmal wünscht man sich Worte wären nur Schall und Rauch.

Und Silence be golden…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mensch, und Ich abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s