Monatsarchiv: März 2017

#52FilmsByWomen: Mustang von Deniz Gamze Ergüven

Die aktuelle politische Wetterlage lässt einen diesen Film gleich noch ein wenig intensiver unter die Lupe nehmen, weil Mustang in vielerlei Hinsicht ein Bild eines Landes zeichnet, das uns momentan fremder zu sein scheint als es uns lieb ist. Trotz zurückliegender … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erde, Mensch | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Media Monday #300

Der Wulf kommt heute mit einem Gedicht daher. Da freuen wir uns natürlich sehr. Herzlichen Glückwunsch zum Jubeljubiläum. Endlich haben wir 300. Zu diesem Anlass sollte ich doch spontan mal wieder 300 schauen. Auch schon lange nicht mehr gesehen. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erde, Mensch, und Ich | Verschlagwortet mit , | 24 Kommentare

Das Lied zum Sonntag

Werte Gemeinde, heute lohnt es sich nicht überhaupt zu predigen, denn es ist eh keiner von euch anwesend. Und warum? Genau. Ihr habt alle vergessen die Uhr umzustellen. Der Sonntag ist leider schon eine Stunde weiter fortgeschritten, ihr seid somit etwas zu spät … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mensch, und Ich | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

#52FilmsByWomen: Elles von Malgoska Szumowska

Ist es falsch zu sagen, dieser Film fühlt sich sehr französisch an? Und das nicht nur aufgrund des Schauplatzes und der Hauptdarstellerin, sondern vor allem auch in der ganzen Art der filmischen Umsetzung? Nein – ist es wohl nicht. Elles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erde, Mensch | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Das Lied zum Sonntag

Werte Gemeinde, Hallo und ein herzliches Willkommen. Ich grüße alle Anwesenden. So oder so ähnlich vollzieht sich in unserem Kulturkreis eine Begrüßung unter Personen auf die verbale Art und Weise. Der Gruß stellt eine Höflichkeitsformel dar und signalisiert dem Gegenüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mensch, und Ich | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen