Das Lied zum Sonntag

Werte Gemeinde,

widmen wir uns an diesem Sonntag unseren westlichen Nachbarn. Dem Land des laissez faire, der unendlichen Weinberge, der leckeren Baguettes, der stürmischen Küsten, dem Gefühl des la vie est belle. Unseren französischen Freunden geht es momentan ja auch mehr so comme ci comme ça. Angesichts der ständig im Ausnahmezustand befindlichen, hochexplosiven Stimmung im Land wird die heutige Wahl ein wegweisendes Ereignis – nicht nur für Frankreich selbst, sondern auch für das Konstrukt Europa. Hoffen wir also auf die richtige Entscheidung und vertrauen auf den gesunden Menschenverstand. Am besten schon einmal in weiser Voraussicht auf unser eigenes, zukünftig zu wählendes Schicksal.

Je choisis d’être moi tout simplement.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mensch, und Ich abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s