Das Lied zum Sonntag

Werte Gemeinde,

heute, an diesem letzten Sonntag im September, zählt eigentlich nur eine Sache. Deine und meine Stimme für die zukünftige Herrscherin oder den zukünftigen Herrscher deutscher Landen. Also: Auf auf, ihr gemeines Volk! An die Urnen gegangen und ein Kreuz gemacht. Denn im Gegensatz zur vergangenen Monarchie können wir unsere Königin oder unseren König noch selbst wählen. Ein Privileg, das auch nicht jeder für sich rekurrieren kann.

Wer die Wahl hat, geht zur Wahl.

Dieser Beitrag wurde unter Erde, Mensch, und Ich abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wähle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..