Die 5 BESTEN am (Horror) DONNERSTAG #65

Passend zum derzeit laufenden #Horrorctober widmet sich die werte Gorana heute (und mit großer Wahrscheinlichkeit auch die kommenden Donnerstage) dem Horror in all seinen Facetten. Den Anfang macht natürlich erst einmal der klassische horroreske Film an sich und die besten 5 sollen ungefiltert und blutig serviert auf den Tisch kommen. Schreckhaft wie ich bin, sind mir spontan die folgenden fünf Gruselkandidaten eingefangen.

die-5-besten-am-horror-donnerstag-65

Die 5 besten Horrorfilme

(1) Carnival of Souls (1962)

Carnival

(2) Rosemary’s Baby (1968)

Rosemary

(3) Alien (1979)

Alien

(4) The evil dead (1981)

evildead15

(5) The Ring (2002)

Ring

Wie heißt es doch so schön: Horror am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. Ich wünsche einen schrecklich schönen Donnerstag.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mensch, und Ich abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu Die 5 BESTEN am (Horror) DONNERSTAG #65

  1. Sahneplatten schreibt:

    Schöne Gallerie! 🙂

  2. gerhard schreibt:

    Mir fehlt „Shining“. „Alien“ ist ja eher SF (und aus heutiger Sicht streckenweise erschreckend zäh) – alles selbstredend und wie immer Geschmacksache.

    • Stepnwolf schreibt:

      Mit „Alien“ verbinde ich die jungen Teenagerjahre, daher ist der Film sehr viel präsenter. Und im Grunde hat der Film zwar ein SF-Setting, ist aber vom Ambiente und Gruselfaktor her einem Horrorfilm ganz ähnlich. Unbekanntes Wesen jagt ‚Bewohner‘ in einem begrenzten Raum.

      „The Shining“ ist auf jeden Fall in den Top 10…

  3. hicemusic schreibt:

    Super Auswahl 🙂

  4. Pingback: Neues Filmrätsel startet morgen! | Ma-Go Filmtipps

  5. bullion schreibt:

    Starke Liste, wobei ich ausgerechnet deine #1 noch nicht kenne. Sollte ich wohl einmal nachholen. ❤ für Alien 🙂

  6. Gnislew schreibt:

    Mir geht es wie bullion. Die 1 ist mir unbekannt. Ist direkt auf meine Letterboxd-Watchliste gewandert.

  7. rina.p schreibt:

    Wie konnte ich Rosemary´s Baby vergessen – den habe ich hoch und runter gesehen und weil ich mehr wissen wollte, sogar das Buch gelesen habe .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s