Media Monday #344

Ein neuer Montag. Schon wieder. Media Monday. Schon wieder. Ich bin dabei. Schon wieder? Ja, schon wieder.

media-monday-344.png

1. Die Oscar-Nominierungen sind raus. Ich für meinen Teil mache da keinen großen Hype drum, sondern lasse die Verleihung einfach auf mich zukommen. Gute Filme werden am Ende nicht an irgendwelchen Preisen bemessen. Obwohl zumindest eine Sache an den Oscars positiv ist: Es schwemmt die ersten (wahrscheinlich) sehenswerten Filme des Jahres ins Kino. 

2. Nachdem ich die Auflösung/den Twist von M. Night Shyamalans Werk The Sixth Sense kenne, reizt mich der Film/die Serie so überhaupt nicht mehr, denn die Auflösung war ja der eigentlich Mindfuck und der Spannungsmoment überhaupt. Ich empfehle den Film aber immer den noch nicht wissenden Menschen weiter und bin danach jedesmal auf die Reaktion gespannt.  

3. Könnte es nicht bitte viel mehr Sonntage geben wie etwa den zurückliegenden? Ich persönlich finde nämlich, dass Sonntage ruhig mehr als vierundzwanzig Stunden dauern sollten, verlängert diese Tatsache doch das Wochenende an sich. Und wer kann nicht ein längeres Wochenende gebrauchen?

4. Mit dem Telefonbuch habe ich mal wieder zu einem wirklich außergewöhnlichen Buch gegriffen, denn diese Form der Telefonnummernsuche ist doch eigentlich bereits obsolet, richtig?

5. Eine „ältere“ Serie zu beginnen, von der es bereits X Staffeln gibt habe ich mir in diesem Jahr mit der großartigen Comedyserie Seinfeld vorgenommen. Und die ersten beiden Staffeln sind mittlerweile auch schon geschaut. Was soll ich sagen? Seinfeld ist und bleibt eine der besten Comedyserien aller Zeiten. Punkt!

shrug

6. Wenn schon alles adaptiert wird, wieso gibt es dann noch keine Umsetzung zu… Ernsthaft? Schließlich und endlich muss ich diese Frage stellen, weil Adaptionen haben wir ja wohl mehr als genug. Vielleicht schaffen es die ganzen intelligenten, innovativen, illustren Drehbuchautoren dieser Welt mal ausnahmsweise nicht irgendein Buch oder Comic oder Manga zu plündern, sondern kreieren etwas eigenständiges. Ist doch nicht zu viel verlangt, finde ich. 

7. Zuletzt habe ich angefangen die fünfte Staffel Vikings zu schauen und das war dann doch eine positive Überraschung trotz meiner Bedenken aufgrund des Ausscheidens einer wichtigen Figur, weil es gibt Bilder von Island zu bewundern! Taucht da doch tatsächlich ein schwarzer Sandstrand auf und meiner einer wusste sofort wohin es diesen speziellen Wikinger verschlagen hatte. Hach ja… 🙂 

Allen vom Urlaub träumenden wünsche ich eine traumhafte Woche voller Tagträume.

Dieser Beitrag wurde unter Erde, Mensch, und Ich abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Media Monday #344

  1. bullion schreibt:

    Vollste Zustimmung zu „Seinfeld“ – wieder einmal… 😉

  2. „Gute Filme werden am Ende nicht an irgendwelchen Preisen bemessen.“ – Absolut richtig!
    Mit Seinfeld hast du ebenfalls den Nagel auf den Kopf getroffen. Beste Sitcom ever und sie wurde im Verlauf sogar immer besser.

  3. Ich persönlich wünsche mir ja jedes Wochenende mehr Samstage. Jeden Samstagmorgen sitze ich beim Frühstück und denke mir, es müsste immer Samstag sein. Hach, das Leben ist hart. (Besonders montags… 😀 ).

  4. Staffmann schreibt:

    „Seinfeld“ habe ich letztes Jahr erst gesehen und war auch begeistert! Werde ich sicherlich noch einige male schauen 🙂

  5. Pingback: Media Monday #344 – Filmexe – Blog über Filme und Serien

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wähle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.