Das Lied zum Sonntag

Werte Gemeinde,

geplant war an dieser Stelle eigentlich eine kurze, prägnante Tirade auf die immer noch in Findung befindliche deutsche Politik und deren (vor allem) sozialdemokratische Komponente in persona Martin Schulz. Aber das Leben (und in diesem Fall der plötzliche Tod) eines von mir sehr geschätzten Komponisten der neueren Zeit lässt mich davon absehen.

Und wenn wir ehrlich sind, hat sich das politische Heckmeck in den letzten Monaten leider eh ziemlich totgelaufen. Also lauschen wir den wunderbaren klassischen Melodien des Isländers Jóhann Jóhannsson. Denken an beeindruckend enervierende Filmkompositionen wie denen aus Arrival. Und gedenken gleichzeitig  dem Klangvirtuosen, der uns ein ums andere Mal musikalisch verzaubern konnte.

Hvíld í friði Jóhann Jóhannsson…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Erde, Mensch, und Ich abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s