Das Werk zum Wort (46)

Ein Jahr lang jede Woche ein Wort. Dazu ein Werk. Musikalisch, filmisch, literarisch. Alles geht. Alles darf. Solange sich das Werk dem Wort widmet. Und einige Worte zum Werk entstehen. Mitmachen darf jeder. Eine Woche lang. Bis zum nächsten Wort. Einfach in den Kommentaren euer Werk zum Wort verlinken. Und hier jede Woche das nächste Wort erwarten.

Wort: Haus

Werk: Your house von Alanis Morissette

Worte zum Werk: Schutz, Geborgenheit, Lebensmittelpunkt der Gemeinschaft (in welcher Form auch immer), Rückzugsort, gleichzeitig aber auch definierter Ort eines bestimmten Menschen. Das sind alles Assoziationen, die einem zum Thema Haus einfallen (können). Im medialen Kontext gibt es aber auch ein bestimmtes Genre, dass sich Home Invasion nennt. Und dieser Art könnte man auch das musikalisch sehr ruhig anmutende, textlich allerdings seine Stalker-Qualitäten offenbarende Werk von Alanis Morissette zuordnen. Wenn das Haus – das Zuhause – nicht mehr als sicher anzusehen ist, werden obige Assoziationen schnell zur Farce. Die eigenen vier Wände bewusst oder unbewusst infiltriert zu sehen, mutet mulmig an, wird dadurch doch die Bastion – der sichere Kokon – durchbrochen. Die Trutzburg ist gefallen. Der manifeste Anker gelöst. Das erzeugt kein gutes Gefühl.

And I shouldn’t be here without permission.

Weitere Werke zum zurückliegenden Wort waren:

Butch Cassidy and the Sundance Kid bei Nellindreams

Erste Allgemeine Verunsicherung bei Blaupause7

Das nächste Wort: Lachen

Dieser Beitrag wurde unter Erde, Mensch, und Ich abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Das Werk zum Wort (46)

  1. nellindreams schreibt:

    Alanis Morisette mag ich sehr! Da haben wir uns ja beide wenig anheimelnde Heime ausgesucht. 😉

  2. Pingback: Das Werk zum Wort 46/52 : Haus | Blaupause7

  3. blaupause7 schreibt:

    Das ist eins der Lieder, die mich sehr melancholisch stimmen…dagegen ist das Haus, dem ich meinen Beitrag gewidmet habe, gerade zu aufheiternd

    https://blaupause7.wordpress.com/2019/11/17/das-werk-zum-wort-46-52-haus/

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wähle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.