Media Monday #444

Monumentaler Media Monday. Der letzte in dieser Dekade. Und dann auch noch einer mit Schnapszahl. *hicks*

media-monday-444

1. Nun, da wieder ein Jahr zu Ende geht, wird es Zeit ein neues Jahr anzufangen. Ich glaube 2020 klingt gut. Nehmen wir doch spontan das.

2. Besonders gern werde ich dabei zurückblicken auf die immer wieder schöne gemeinsame Zeit mit meiner Freundin, die aufgrund der Entfernung zwischen uns beiden zwar viel zu rar gesät, aber wenn, dann intensiv erlebt war. 2020 wird uns sicher erneut vor planerische Aufgaben stellen, die wir hoffentlich wieder gekonnt meistern. 🙂 

3. Und wenn ich allein nur an mein persönliches Highlight aus 2019 denke, fällt mir keins ein, da ich bei Highlights selten allein bin.

4. Für das kommende Jahr(zehnt) würde ich mir derweil wünschen mir mehr zu wünschen…

5. Und wie cool wäre es bitte, wenn 2020 cooler wäre als 2019. Also nicht im meteorologischen Sinne, sondern rein vom Coolheitsfaktor her…

6. Aber ganz unabhängig von alldem nehme ich mir mal vor so richtig cool zu sein und mir highlightige Wünsche zu erfüllen. Am besten alle zusammen mit meiner coolen Freundin

7. Zuletzt habe ich dann doch noch den deutschen Film Systemsprenger in der letzten Vorstellung des Jahres geschaut und das war – genauso wie vorher gedacht – ein recht Nerven aufreibendes Stück Kino, weil das Thema sperrig und extrem enervierend ist und hier mit unmittelbarer Nähe und vor allem auf Seiten der jungen Protagonistin mit einer unbändigen Aura des emotionalen Chaos umweht ist. Respekt vor der Darbietung. Das ist weder leicht zu spielen, noch leicht zu konsumieren. Aber sollte dennoch unbedingt gesehen werden! 

Ich wünsche eine coole Woche, rutscht gut rein und nehmt euch insbesondere vor im kommenden Jahr an allen Media Monday teilzunehmen. So wie ich im Jahr 2019. 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Erde, Mensch, und Ich abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Media Monday #444

  1. mwj schreibt:

    Ist das Wort „cool“ überhaupt noch angesagt, also cool? 😉

  2. bullion schreibt:

    In letzter Zeit lese ich hier immer wieder von dieser ominösen „Freundin“. Was ist denn aus Natalie Portman geworden? 😉

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wähle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.