30 Day Film Challenge… Day 25

Day 25: A film you like that is not set in the current era.

Ich lese die Aufgabe so, dass es sich auf historische Werke reduziert, weil ansonsten zum Beispiel auch Science Fiction- oder Fantasyfilme genannt werden könnten. Und wähle unter dem dann noch immer unüberschaubaren Repertoire das Biopic von Margarethe von Trotta über eine der ganz großen Denkerinnen und Streiterinnen des 20. Jahrhunderts, das sogar einer näheren Betrachtung meinerseits unterzogen wurde (Ja, genau, ihr wisst schon: Auf den Titel klicken.):

Hannah Arendt (2012)

Und wer tiefer eintauchen will in die Philosophie der Philosophin, darf gern die folgende, eineinhalbstündige Dokumentation schauen. Bildung am Sonntag. Immer gut.

Dieser Beitrag wurde unter Erde, und Ich abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wähle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.