30 Day Film Challenge… Day 27

Day 27: A film that is visually striking to you. 

Auftritt Harrison Ford. In einer seiner legendären Rollen. Und nein, es ist weder Han noch Indy, vielmehr der Replikanten jagende Rick Deckard. Was Ridley Scott hier mit Hilfe seines Kameramanns Jordan Cronenweth visuell entstehen lässt, erschafft auf Anhieb eine atmosphärische Tiefe, die sich in die Iris einbrennt. Eine derart echte, urbane, dystopische Welt voller Schmutz, Dreck und Abschaum – persönlich wie auch ausstattungstechnisch – sieht man selten. Die durchweg nass-dunklen Bilder, die grell-leuchtenden Neonlichter, die kaputten Szenerien sind auch fast vierzig Jahre später noch immer beeindruckend. Viel beeindruckender als die glattpoliert-glänzende Fortsetzung:

Blade Runner (1982)

Dieser Beitrag wurde unter Erde, und Ich abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu 30 Day Film Challenge… Day 27

  1. Nummer Neun schreibt:

    Ok, nach dem ersten Satz hatte ich noch gedacht, der Film hätte dich wegen Harrison Ford visuell umgehauen 😀 Aber du hast es danach ja noch schön erklärt.

  2. Wortman schreibt:

    Der Film ist der absolute Hammer.

  3. blaupause7 schreibt:

    Da frage ich mich, warum ich den nicht längst gesehen habe – schon dieser Anfang…. wow.

  4. singendelehrerin schreibt:

    Dieser Seitenhieb auf „Blade Runner 2049“ hätte aber nicht sein müssen… 🤨 Naja, wir können ja nicht IMMER einer Meinung sein… 😉

  5. donpozuelo schreibt:

    Ich liebe auch die Fortsetzung 😁

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wähle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.