Das Lied zum Sonntag 37/2020

Werte Gemeinde,

I can’t breathe, sagte George Floyd vor schon wieder so vielen Monaten und meinte damit seine eigene Atemnot im Angesicht der Staatsgewalt. Er bezahlte mit seinem Leben und kann nun das freie, erleichterte Aufatmen von mehr als 50% der amerikanischen Bevölkerung nicht mehr miterleben. Ebensowenig, wie das befreiende Ausatmen der restlichen Welt, die nach vier Jahren amerikanischem Kasperltheater endlich wieder mit einem Stoßseufzer all den Unmut über den präsidialen Wahnsinn in den USA wegatmen kann. Der Demokrat Joe Biden jagt das politische Schreckgespenst aus dem White House. Endlich! Und bringt in seiner Entourage mit new Vice President Kamala Harris die erste Frau in diesem Amt gleich mit. Endlich!

Die Welt hielt ein paar absurde Wahltage lang den Atem an, um nun in das Jubelgeschrei der siegreichen Partei einzustimmen. Die USA und nicht zuletzt der neue Präsident steht nun vor großen, schier unüberwindbaren Aufgaben. Mit viel Elan und vor allem viel frischer Luft löst sich hoffentlich in den kommenden vier Jahren die fast erstickende Enge der vergangenen chaotischen Zeit. Wünschen wir den Amerikanern im Allgemeinen und Mr. President Biden im Besonderen einen langen Atem der Versöhnung.

Let’s take a deep breath!

Dieser Beitrag wurde unter Erde, Mensch, und Ich abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Das Lied zum Sonntag 37/2020

  1. Wortman schreibt:

    Hast du gut gesagt 🙂

  2. mwj schreibt:

    Kommt das Lied auch irgendwann? Ich höre nur monotones Säuseln und nen Beat

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wähle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.