30 Days TV Series Challenge: Tag 17

Heute ist es endlich soweit. Wir schauen mal nicht über den Tellerrand hinaus, sondern essen das, was auf den regionalen, deutschen Tisch kommt. Denn heute sollen wir Aequitas et Veritas etwas köstliches aus unserem Lande servieren. Na dann mal Mahlzeit.

Was ist deine deutsche Lieblingsserie?

Gebt mir ein T. Gebt mir ein A. Gebt mir ein T. Gebt mir ein O. Gebt mir ein R. Gebt mir ein T. Und was haben wir dann? Auf jeden Fall noch nicht den vollständigen Titel der deutschen Serie, die mich in den letzten Jahren besonders begeistern konnte. Denn nach dem Tatort ist vor dem Reiniger. Und unter diesen Spezialisten kann es dann nur einen geben. Nämlich Schotty. Das ist definitiv DER

Tatortreiniger

Norddeutsch flapsig. Immer das Herz auf der Zunge und für einen Plausch mit den skurrilsten Personen, die so einen Tatort aufsuchen können, jederzeit bereit. Schottys Weisheiten kommen nicht dezent verpackt daher, sondern stets offensiv plappernd. Und dem Gegenüber wird nicht selten ganz blümerant von all der offenherzigen Art. Vielleicht aber auch von den Reinigungsmitteln, die der Schotty am Tatort verwendet. Man weiß es nicht so genau.

Dieser Beitrag wurde unter und Ich abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu 30 Days TV Series Challenge: Tag 17

  1. Anica schreibt:

    Sehr schön 😀 Ist einfach eine gute Serie.

  2. Rina schreibt:

    Die hab ich noch nie gesehen….das einzige ist Tatort mit Schimanski…ich glaub das war tatsächlich das letzte mal als ich die Serie gesehen habe….Hm…aber das was nach den Morden passiert…kenn ich nicht…
    Dabei fällt mir ein…ich hätte auch Akte XY nehmen können….die war zu meiner Jugend richtig gut gruselig…

  3. Nummer Neun schreibt:

    blümerant ist auch ein schönes Wort!

  4. blaupause7 schreibt:

    Gehört habe ich davon schon.

    PS: meine persönliche Begegnung mit einem Team „Tatortreiniger“ hatte ich an dem Tag, als wegen Corona unsere Büro-Etage grundgereinigt wurde und ich das Büro umgehend verlassen musste – um seitdem zu Hause zu bleiben.

  5. Wortman schreibt:

    Kenne ich vom Namen her.

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wähle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.