Der Blogventskalender 2020: Tür 5

Irgendwann war es auf diesem Blog auch mal angedacht, der musikalischen Leidenschaft (hörend, nicht selbst spielend) zu frönen und über meine Wenigkeit begeisternde Lieblingsalben zu berichten. So ganz hat das leider nie geklappt. Aus diversen Gründen. Aber immerhin konnte ich einige der guten, auf einer anderen Plattform (nicht Blog) veröffentlichten, alten Musikrezensionen hier hinüberretten. Der erste war ein Erinnerungsbeitrag über Nevermind, den Grunge-Meilenstein von Nirvana. Mein liebster Musikbericht ist aber ein anderer. Hier mag ich noch heute insbesondere die Einbettung der Musikbeschreibung in eine einrahmende Geschichte. Aber lest (und hört danach) doch einfach selbst…

Klick Tür 5

>> Tür 4 <<     Der Blogventskalender     >> Tür 6 <<

Dieser Beitrag wurde unter und Ich abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wähle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.