Das Lied zum Sonntag 23/2021

Werte Gemeinde,

wir hier haben die Wahl. Als erstes Bundesland im – wie sagen die Medienvertreter immer so schön – Superwahljahr 2021. Und da die vorhergehenden Wahlprognosen von einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pest (der momentan regierenden Partei) und Cholera (der ‚Partei‘ mit der Alternative im Namen) ausgehen, ist die Wahl eher beschränkt. Denn links gehen wurde hier mittlerweile unattraktiv, weil angeblich die rechte Seite sonniger ist. Grüner wird’s hier (leider) sowieso nicht, trotz vieler grüner Regionen wie dem Harz. Und liberal war einmal.

Seien wir gespannt, wie (un)vernünftig diese Landtagswahl ausgehen wird.

Einen schönen Sonntag an alle (noch) Wahllosen…

Dieser Beitrag wurde unter Erde, Mensch, und Ich abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wähle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.