#Dienstagsgedudel: (32) VAR

Der Weg von den Färöer Inseln der letzten Woche hin zur Band von heute ist nicht weit. Denn die Jungs und das Mädel sind auf der Nachbarinsel Island beheimatet. Und typisch isländisch schwingt neben rockigen Parts auch immer ein gehöriger Anteil Melancholie mit. Hier also zu später Stunde:

VAR

Dieser Beitrag wurde unter und Ich abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu #Dienstagsgedudel: (32) VAR

  1. dj7o9 schreibt:

    wow – danke für diese tolle Entdeckung 🙂

  2. nellindreams schreibt:

    Sehr cool! Danke!

  3. Nummer Neun schreibt:

    Und ich dachte immer, der VAR kommt aus dem Keller in Köln… Aber musikalisch ist das ja genau mein Ding!

    In München war ich auch mal Sofar Sounds. Nette Veranstaltungsreihe!

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wähle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.