Der Blogventskalender 2021: Tür 2

Als die Bilder laufen lernten war jeder Film ein Kurzfilm. Das auf Zelluloid gebannte Werk hatte selten eine Lauflänge, die in den zweistelligen Minutenbereich vordringen konnte. Der berühmte einfahrende Zug der Lumière Brüder schafft nicht mal die Minutenmarke und erzählt auch noch keine wirkliche Geschichte. Der folgende Kurzfilm tut dies bereits und nutzt gleichzeitig bereits alle damals zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten, um eine weihnachtliche Illusion zu erschaffen.

Begrüßt mit mir Santa Claus von George Albert Smith.

>> Tür 1 <<     Der Blogventskalender     >> Tür 3 <<

Dieser Beitrag wurde unter Erde, und Ich abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Der Blogventskalender 2021: Tür 2

  1. Wortman schreibt:

    Das ist noch Filmkunst 🙂

  2. blaupause7 schreibt:

    ja, da kommt stimmung auf

  3. Christiane schreibt:

    Wie niedlich! ❤ 🙂

  4. Songs And Movies schreibt:

    Huch, wo ist denn mein Kommentar gelandet? 😀 Sehr schöner Film jedenfalls ^^

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wähle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.