Media Monday #569

Das war ein launiges Wochenende. Am Freitagabend im Kino, um blutige und schwitzende Männer in Hochglanzbildern zu sehen, die sie gar nicht als blutig und schwitzend darstellten. Und am Samstagabend dann beim Konzert in meiner Lieblingslocation vor Ort. Da blieb es am Sonntag eher ruhig, so dass ich sogar die Zeit gefunden habe, den Media Monday bereits Sonntagabend zu verfassen. Famos! Geht los!

1. Ich glaube ja, dass es in einigen Jahren fliegende Autos gibt und kleine Pizzatörtchen, die man in die Mikrowelle stellt, damit sie ein paar Sekunden später als Maxipizza verzehrfertig wieder entnommen werden können. Aber vielleicht ist das ja auch grad nur aus einem Film. Wer weiß das schon so genau.

2. Das gerade laufende Jahr ist eine sicherlich spannende Entwicklung, wobei es insbesondere für mich viele Umbrüche und neue Herausforderungen bereithält.

3. Wenn Ende nächster Woche Obi-Wan Kenobi zurückkehrt, muss ich schnell noch mein Laserschwert schärfen. Ich glaub, ich schulde ihm noch ein paar Coruscantische Dollar. Okay! Vielleicht auch ein paar mehr. Obi-Wan ist sicherlich not amused.

4. Das Kino als solches hat für mich etwa den Stellenwert 8. Auf einer Skala bis 10. Es gibt halt immer wieder Filme, die ihre ganze Wirkung nur auf der großen Kinoleinwand vollumfänglich ausbreiten können.

5. Es könnte mich kaum etwas weniger interessieren, als dass zu lange Nachdenken darüber, was ich hier an dieser Stelle als Antwort einfüge.

6. Dass ich einen Crush für Winona Ryder habe, ist schon mehr als auffällig oder offensichtlich, aber das war euch ja allen bekannt, denn ihr habt ja damals vor knapp sechs Jahren diesen Blogparaden-Beitrag alle gelesen. Richtig?

7. Zuletzt habe ich auf meiner Abschiedstour durch Halle in meiner Lieblingskonzertlocation (was ein Wort!) Halt gemacht und das war wie immer dort an Ort und Stelle ein gelungener Abend, weil nicht nur die Local Heroes auf der Bühne viel Spaß verbreiteten, sondern auch der Support-Act zuvor ein paar schöne Lieder in petto hatte. Dieses hier zum Beispiel:

Dieser Beitrag wurde unter Erde, Mensch, und Ich abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Media Monday #569

  1. Wortman schreibt:

    Vielleicht wird ja irgendwann mal der Antigrav erfunden… 🙂

  2. mwj schreibt:

    Mit Michael J. Fox, Christopher Lloyd und Ewan McGregor hat Winona aber ganz schön Konkurrenz als Crush der Woche. 😉

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wähle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..