Media Monday #579

Da sind wir also schon im August angekommen. Das bedeutet für mich Umzugsmonat. Ciao alter Wohnort, willkommen neuer Wohnort. Der Media Monday wiederum zieht nicht um. Und das ist auch gut so.

1. Nicht auszudenken, was gewesen wäre, wenn der zurückliegende Monat Juli nie geendet hätte. Dann gäbe es ja gar keinen neuen Lieblingscrush. Aber wir haben ja nun doch August und diesmal spanne ich euch nicht so lange auf die Folter, sondern sage einfach: Aus Audrey wird Aubrey! Und mindestens ein hier lesender Bloggerkollege wird sich ganz sicher darüber freuen.

2. Manch offenkundige Schwäche im Drehbuch versaut jeden Film.

3. Der August mag ambitioniert gestartet haben, aber wir können jetzt noch nicht einschätzen, wie es im Endeffekt weitergeht. Ich halte euch darüber auf dem Laufenden.

4. Ich frage mich ja manchmal, ob es wirklich Menschen gibt, die Aubrey Plaza noch nicht kennen.

5. Ohne die Beteiligung von Aubrey Plaza wäre wohl Parks and Recreation um eine wichtige Figur ärmer. Denn April Ludgate bringt mit ihrer etwas anderen Art der Kommunikation doch immer wieder lustige Momente in die ohnehin lustige Serie ein.

6. Der Juli wäre nicht meine erste Wahl gewesen, um umzuziehen, weil die Singende Lehrerin da ja noch keine Ferien hat. Jetzt schon! 🙂

7. Zuletzt habe ich die zweite Staffel von For All Mankind beendet und das war ein hochexplosives Finale mit einem Cliffhanger, der weitere noch größere Konflikte provozieren wird, weil ein neues Terrain in den Fokus der Astronauten rund um Ed Baldwin und Co. rückt. Da ist doch Stunk vorprogrammiert.

Dieser Beitrag wurde unter Erde, Mensch, und Ich abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Media Monday #579

  1. singendelehrerin schreibt:

    Aubrey! 😍 Ich weiß auch, wer sich da noch freut. 😎

    Ich freue mich auf den August. 💕

  2. mwj schreibt:

    Zu 1. Welcher Bloggerkollege könnte das nur sein? *heiligenschein* 😉

    Respekt, du hast es geschafft Aubreys unnachahmliche Ausstrahlung in nur drei Gifs abzubilden! Top!

    Viel Erfolg beim Umzug!

  3. Wortman schreibt:

    Ich kann diesen Begriff „Crush“ nicht mehr hören. Mein Lieblingscrush, mein Gymcrush, mein Lovecrush etc.. Ist eigentlich keiner mehr in der Lage vernünfig deutsch zu reden?

  4. blaupause7 schreibt:

    Ich glaube, du könntest aus all deinen „Schwärmereien des Monats“ einen Jahreskalender basteln. Das wäre doch mal ein Jahresrückblick der besonderen Art. Ich müsste erst mal für meinen Teil überlegen, mit wem ich einen solchen Kalender füllen könnte.

  5. ESCFan2009 schreibt:

    Zu 4: Gefunden! 🙋🏻‍♂️ Aber ich habe „P&R“ auch noch nie gesehen, außer es bedeutet Park & Ride ^^

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wähle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..