Media Monday #604

Schon wieder ein Media Monday? Muss wohl Montag sein. 😄

1. FederfĂŒhrend verantwortlich fĂŒr mein Leben bin ich. Deshalb kann ich auch nicht meckern, wenn etwas nicht so lĂ€uft, wie es soll.

2. Unter der Regie von Meistern wie Quentin Tarantino gelingen alle Filme. Auch wenn es dann innerhalb des Oeuvre noch einmal minimale Unterschiede geben kann.

3. Jana Pallaske (in ihren jungen Schauspieljahren) wÀre ja eigentlich ein Kandidat, um hier als Lieblingscrush aufzutauchen. Damals hat sie nÀmlich einige schöne kleine Filme mit ihrer PrÀsenz bereichert, zum Beispiel den hier:

4. Ich habe ja erst vor kurzem gelernt, dass tĂ€gliches Pendeln nach MĂŒnchen auch einen Vorteil haben kann: Ich komme wieder mehr und regelmĂ€ĂŸiger zum Lesen. Momentan ja – im Zuge des #Japanuary – den guten Herrn Murakami.

5. Möchte man mich begeistern, sollte man die Fußballspiele in der Bundesliga gewinnen. Das ist meinen Fohlen gestern leider nicht so wirklich gelungen. đŸ€·đŸŒâ€â™‚ïž Naja, nĂ€chste Chance dann am kommenden Mittwoch.

6. Ein Großteil der neu erscheinenden Filme macht mich neugierig, aber meist kann ich nur einen Bruchteil davon ĂŒberhaupt sehen. Aus diversen GrĂŒnden, wie zum Beispiel fehlende Zeit, fehlende AuffĂŒhrungen oder fehlende Kenntnis ĂŒber die schiere Existenz.

7. Zuletzt habe ich den Media Monday ausgefĂŒllt und das war wĂ€hrend der RĂŒckfahrt von Arbeit nach Hause, weil neben der Möglichkeit der BeschĂ€ftigung wie in Punkt 4 geschrieben, kann auch das Vorbereiten eines Blogbeitrags erledigt werden. Gut fĂŒr euch (und fĂŒr mich)…

Werbung
Dieser Beitrag wurde unter Erde, Mensch, und Ich abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Media Monday #604

  1. singendelehrerin schreibt:

    Naja, ich finde, dass Tarantino schon abgebaut hat, vor allem fehlen in letzter Zeit die starken Frauenfiguren, die er sonst oft hatte…

  2. mwj schreibt:

    Zu 6. Fehlende AuffĂŒhrungen in einer Großstadt wie MĂŒnchen kann ich mir jetzt nicht so vorstellen.

    Zu 7. Ich habe schonmal eine Serienkritik im Zug geschrieben, aber noch keinen Media Monday-Beitrag.

  3. Nicci Trallafitti schreibt:

    von tarantino muss ich auch endlich mal alles anschauen, ich kenne nur einen kleinen teil.
    und zum thema fehlende zeit um alles zu schauen, was man gerne schauen wĂŒrde: das kommt mir sehr bekannt vor. 😀

    lg

  4. Wortman schreibt:

    Ich bin auch der Meinung, dass Tarantino nicht mehr das zeigt, was er eigentlich kann. Der war schon mal besser.
    Wie ist das neue Arbeiten denn?

  5. bullion schreibt:

    Bloggen wĂ€hrend des Pendelns. Das nenne ich mal sinnvoll investierte Zeit 🙂

Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklÀrst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden. Daher wÀhle weise, aber kommentiere nicht leise.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..