Archiv der Kategorie: Erde

#52FilmsByWomen: Der Geschmack von Apfelkernen von Vivian Naefe

Wie esst ihr einen Apfel? So komplett mit Gehäuse und Kernen? Oder nagt ihr drumrum und entsorgt den übrig gebliebenen Apfelknust dann einfach? Ich bin der Typ für die letzte Variante, kenne aber genügend Personen, die am Ende tatsächlich nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erde, Mensch | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kurz und knackig: Die Flimmerkiste November Teil 2

攻殻機動隊 – Ghost in the Shell (1995) Ich bin ja Anime-Laie und daher, was die zeichnerische Umsetzung betrifft immer vorsichtig mit Aussagen, aber hier ist die gezeichnete Szenerie sehr stimmig. Man kann sich schnell in diese geschaffene Welt hineindenken und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erde, Mensch, und Ich | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

#52FilmsByWomen: Winter’s Bone von Debra Granik

Karg, eisig, trostlos und grau, untermalt mit einem Bluesstück, das den traurig-sentimentalen Unterton, die dunkel-düstere Misere und die Perspektivlosigkeit nur noch zusätzlich unterstreicht, beginnt Winter’s Bone, das hochgelobte und preisgekrönte Independentwerk von Debra Granik. So wie sich einem die Landschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erde, Mensch | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Das Lind (äääh) Lied zum Sonntag

Werte Gemeinde, es ist besser gar nichts zu schreiben, als etwas falsch zu schreiben. Ich lindner jetzt!

Veröffentlicht unter Erde, Mensch, und Ich | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

#52FilmsByWomen: Hevn von Kjersti Steinsbø

Ein Rachefilm. Wie der Titel Hevn – zu deutsch Rache – unmissverständlich klar macht. Aber auch ein Film über die Befreiung einer Frau von den Schatten der Vergangenheit, die noch immer schwer auf ihrem Gemüt lasten und denen sie sich durch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erde, Mensch | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen