Schlagwort-Archive: Dienstagsgedudel

#Dienstagsgedudel: (15) Isolation Berlin

Und nun im ‚der April macht was er will‘-Dienstagsgedudel aus der Rubrik ‚eine Band mit Ort im Namen singt ein Lied, das eine reale Person als Titel hat‘ stellen sich vor: Isolation Berlin. Mit Nina Hagen. Heißen wir sie willkommen…

Veröffentlicht unter und Ich | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

#Dienstagsgedudel: (14) Tina Guo

Der April macht ja bekanntlich, was er will. Dementsprechend macht auch das Dienstagsgedudel, was es will. Heute will es zum Beispiel die Wonder Woman Titelmelodie in der Tina Guo Version. Vielleicht, weil ich in jüngster Vergangenheit den zweiten Soloauftritt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter und Ich | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#Dienstagsgedudel: (13) Birdeatsbaby

Das Dienstagsgedudel im März neigt sich dem Ende. Aber eine Band, die mich live mehr oder weniger weggeblasen hat und seither in meinem Musikkosmos herumschwirrt, habe ich noch im Köcher. In meiner Heimatstadt gibt es einen kleinen Club mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter und Ich | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

#Dienstagsgedudel: (12) Ballad of Geraldine

Bei Nellindreams Dienstagsgedudel schwelgen wir auch in dieser Woche noch ein wenig im ‚überraschende Konzertauftritte‘-Modus. Diesmal bleiben wir aber direkt vor Ort und schweifen gar nicht so weit in die Welt hinaus. Lokalmatadoren. Best Band in Town. #supportyourlocalhero. Es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter und Ich | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

#Dienstagsgedudel: (11) The Dead Lovers

Nellindreams Dienstagsgedudel geht in die nächste Runde und wir bleiben, wie bereits zwei Wochen zuvor bei den Überraschungen, die mir live über den Konzertweg gelaufen sind. Die Band ist hier auf dem Blog schon einmal aufgetaucht und das damals aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter und Ich | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare